Aktuelles

17.01.2017

Bewältigung des Verkehrslärms in der Bauleitplanung
vhw-Seminar am 24. 11. 2016 in Mannheim und am 17. 01. 2017 in Dortmund

Der Straßen- und Schienenverkehrslärm hat sich in den letzten Jahrzehnten zu ...
ganze Meldung lesen
Der Straßen- und Schienenverkehrslärm hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer erheblichen Belastung der Bevölkerung entwickelt. In dem Seminar geben Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Deutsch und Herr Dipl.-Ing. Guido Kohnen einen Überblick über die Grundlagen des Verkehrslärmschutzes in der Fachplanung. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Bewältigung der Verkehrslärmproblematik in der Bauleitplanung. Das Seminar findet am 24. November 2016 und Mannheim und am 17. Januar 2017 in Dortmund statt.
Das Programm mit Anmeldeformular steht zum Download bereit.
21.03.2017

Workshop: Praxisvertiefung im neuen Vergaberecht

Im April 2016 ist für den Oberschwellenbereich das neue Vergaberecht in Kraft ...
ganze Meldung lesen
Im April 2016 ist für den Oberschwellenbereich das neue Vergaberecht in Kraft getreten, das zahlreiche Änderungen gebracht hat. Inzwischen liegen erste Erfahrungen bei der Anwendung des neuen Vergaberechts vor. In dem Workshop zeigt Frau Rechtsanwältin Dr. Tina Bergmann typische Fehlerquellen im Vergabeverfahren auf und bietet Strategien/Tipps, wie Fehler in der Praxis vermieden und ggf. geheilt werden können. Eingegangen wird auch auf die geplanten Änderungen im Unterschwellenbereich (insbesondere Unterschwellenvergabeordnung). Der Workshop findet am 21. März 2017 in München statt. Das Programm mit Anmeldeformular steht zum Download bereit.